English  Rote Punkte  Deutsch

TermNet - International network for terminology

NEWS

Neue Publikation: Semantic Web - Wege zur vernetzten Wissensgesellschaft

08.02.2006

Mit einem Vorwort von Hermann Maurer und einem Nachwort von Rafael Capurro sowie Beiträgen von Dr. Christian Galinski sowie Dr. Gabriele Sauberer (TermNet) und zahlreicher Experten

Semantic Web ist Vision, Konzept und Programm für die nächste Generation des Internets. Semantik ist dabei ein wesentliches Element in der Transformation von Information in Wissen, sei es um eine effizientere Maschine-Maschine-Kommunikation zu ermöglichen oder um Geschäftsprozess-Management, Wissensmanagement und innerbetriebliche Kooperation durch Modellierung zu verbessern. Der Band richtet sich gleichermaßen an ein praxisorientiertes und wissenschaftliches Publikum, das nicht nur aus der technischen Perspektive einen Zugang zum Thema sucht.

Der praktische Nutzen wird in der Fülle von Anwendungsbeispielen offensichtlich, in denen semantische Technologien zum Einsatz kommen. Praxisorientierung ist auch das Leitthema der Semantic Web School (http://www.semantic-web.at/), die sich zum Ziel gesetzt hat, den Wissenstransfer zu semantischen Technologien anzukurbeln und den interdisziplinären Diskurs über deren Nutzen und Folgen zu intensivieren.

Inhalt

  • Komplexe Arbeitswelten in der Wissensgesellschaft
  • Das Semantic Web als Innovation in der ökonomischen Koordination
  • Personalisierbare Informationssysteme im Semantic Web
  • Semantic Desktop – Der Arbeitsplatz der Zukunft
  • Social Semantic Software – was soziale Dynamik im Web auslöst
  • Semantische Technologien im Informations- und Wissensmanagement: Geschichte, Anwendungen und Ausblick
  • Kollaboratives Wissensmanagement
  • Web-Services und Geschäftsprozesse im Semantic Web
  • Wissensmodellierung – Basis für die Anwendung semantischer Technologien
  • Web Content und Content Management Systeme
  • Wissensvernetzung durch Ontologien

Springer-Verlag 2006
Tassilo Pellegrini, Semantic Web School - Zentrum für Wissenstransfer, Wien; Andreas Blumauer, Semantic Web School - Zentrum für Wissenstransfer, Wien (Hrsg.)
Etwa 350 S. 80 Abb. Geb.
ISBN 3-540-29324-8
http://www.semantic-web.at/springer/

  
NEWSLETTER
Enter your E-Mail below: